Einweg-Infusionsbesteck

Es ist ein übliches medizinisches Verbrauchsmaterial. Nach der aseptischen Behandlung wird der Kanal zwischen Vene und Medikamentenlösung für die intravenöse Infusion hergestellt. Es besteht im Allgemeinen aus acht Teilen: intravenöse Nadel oder Injektionsnadel, Nadelschutzkappe, Infusionsschlauch, Flüssigkeitsfilter, Durchfluss Atemregler, Tropfkanne, Flaschenverschluss-Durchstechgerät, Luftfilter usw. Einige Infusionssets haben auch Injektionsteile, Dosieröffnungen usw.
Herkömmliche Infusionssets bestehen aus PVC.Thermoplastisches Hochleistungs-Polyolefin-Elastomer (TPE) gilt als sichereres und leistungsfähigeres Material zur Herstellung von Einweg-Infusionssets.Ein Material enthält kein DEHP und wird weltweit beworben.
Das Produkt ist mit einer intravenösen Einweg-Infusionsnadel abgestimmt und wird hauptsächlich für die klinische Schwerkraftinfusion verwendet.
1. Es ist wegwerfbar und muss den Hygiene- und Qualitätsstandards entsprechen.
2. Cross-Use ist verboten.
3. Einweg-Infusionssets sollten nach Gebrauch als medizinischer Abfall behandelt werden.

8ef66015 fbc5a9b7


Postzeit: 18. November 2021